Ashton

Ein junger Amerikaner namens Robert Levin war es, der 1985 die erste Ashton-Zigarre auf den Markt brachte. Als Zigarrenliebhaber mit einem ausgeprägten unternehmerischen Denken schaffte er es ganz nach oben. Die enge Zusammenarbeit mit der Fuente-Familie und deren jahrzehntelange Erfahrung halfen ihm dabei enorm. Noch heute werden alle Ashton-Zigarren in der Fuente-Fabrik per Hand (‚totalmente a mano‘) gerollt. Das exzellente und exklusive Aroma der Ashton-Zigarren sollte jeder Zigarrenliebhaber und eine jede Zigarrenliebhaberin zumindet einmal probiert haben.
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden
© 2009 Tabakversand.de