Flor de Copan

Diese Marke vereint Tabake aus verschiedensten Anbaugebieten, das Deckblatt ist ein in Ecuador gezogener Connecticut. Das Umblatt stammt aus dem Herstellungsland Honduras selber und die Einlage ist eine Mischung aus nicaraguanischen und honduranischen Tabaken. In puncto Stärke ist die Flor de Copán sehr mild komponiert. Geschmacklich deutlich cremig mit einem Hauch Süße, ohne jede Pfeffrigkeit oder Schwere.
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden
© 2009 Tabakversand.de